فن التلاعب بأموال الشعب العمومية من خلال سندات الطلب الدسمة...شركات بنسي نموذجا ج-3       بان كيمون يزور بئر لحلو الخاضعة لسيادة البوليساريو       منظمة العفو الدولية ترسم صورة سوداء عن واقع حقوق الإنسان و الحريات بالمغرب و الصحراء      عاجل..بتعليمات ملكية المغرب يقطع قنوات اتصاله مع الاتحاد الأوربي بسبب قضية الصحراء      النتائج الأولية للإضراب العام بجهة الداخلة وادي الذهب       السنتيسي يؤكد : المغرب في وضع مريح و هاهي بدائلنا عن السوق الأوروبية      لوبيات الصيد الساحلي.. مدمرات بحار الداخلة و ثروات الصحراويين       مهنيو قطاع الصيد الساحلي بالداخلة يعلنون التمرد على لائحة الوزارة للتناوب على مصايد الجنوب      علف الميزانية للتسمين السريع...مجموعة بنسي تحت المجهر ج-2      تحقيق‖ سفن التبريد بماء البحر..مدمرات ثروات الداخلة السمكية      علف الميزانية للتسمين السريع...مجموعة بنسي تحت المجهر ج-2        Voeux fete trone 2017

Die Verschwörung von Saudi-Arabien So sind die Häuser der Begleiter des Propheten in Hotels und Toiletten verwandelt

Saudi arabie

Dakhla Post
Als Malcolm X im Jahre 1964 Mekka besuchte, war er fasziniert von dem, was er sah! Die Stadt hat „so alt wie die Zeit“ gefunden, und schrieb, dass die Expansion, die zu diesem Zeitpunkt teilweise begonnen hat, wird die Schönheit der Großen Moschee über die architektonische Schönheit des Taj Mahal in Indien zu machen.
Vor fünfzig Jahren, und niemand kann jetzt Mekka besuchen, die Schönheit zu beschreiben, oder dass verbindet, was er den Islam heiligsten Städte sieht, Muslime pilgern in dieser Woche führen und wird vergeblich versuchen, die Geschichte des Islam in Mekka zu sehen.
Website-Architektur dominiert die Stadt nicht die Große Moschee ist, wo die Kaaba, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und Gebete der Muslime überall, aber was dominiert die Szene ist das König Makkah Hotel Tower und seine Uhr widerwärtig, die 1972 Meter über den die Erde steigt, ist eines der höchsten Gebäude der Welt, es ist eine riesige Entwicklung von Wolkenkratzern, wo luxuriöse Einkaufszentren, Hotels und Restaurants für die Superreichen reichen~~POS=HEADCOMP, nicht mehr die schroffen spitzen der Seher dominiert, haben die alten Berge von Dhaka abgeflacht, umgeben Ka'bah dass jetzt Kgazzm Stahl- und Betonkonstruktionen, offenbar eine Kombination Qmaia von Disneyland und Las Vegas suchen.
Heilige Stadtwachen und Wächter, die Herrscher von Saudi-Arabien, die wahhabitischen Geistlichen, die ihnen Legitimität gewähren einen tiefen Hass auf die Geschichte der Muslime haben, wollen sie alles neu scheint, und während dies zu tun, ihre heiligen Stätten erstrecken, um die wachsende Zahl von Pilgern aufzunehmen, wenn er Malcolm X Mekka besucht war Die Zahl der Pilger übersteigt nicht mehr als 200 Tausend, aber die Zahl beträgt jetzt etwa 3 Millionen.
Die erste Phase der Zerstörung von Mekka begann Mitte der 1990er Jahre, und ich war dort, um es zu sehen.
Alte Gebäude, die unzählige sind, einschließlich der Bilal-Moschee, in die Zeit des Propheten Mohammed aus dem Jahr - Friede sei mit ihm - wurde aus dem Erdboden gleichgemacht, die alten osmanischen Häusern mit schönen Mcherbyatea und Türen glänzend geschnitzt, wurde von einem anderen modernen hässlich ersetzt, und innerhalb von ein paar Seit Jahren ist Mekka zu einer modernen Stadt mit mehrspurigen Strecken geworden, die meinen Lesern als Spaghetti-Kreuzungen erscheinen! Sie können die fancy Hotels und Einkaufszentren nicht verpassen.
Die wenigen Gebäude und Stätten der religiösen und kulturellen Bedeutung verbleibenden wurden vor kurzem zerstört worden war, wurde von rund 400 Geschichte und der Kultur auf den Ruinen im Jahr 2012 Uhrturm gebaut, darunter die wenigen verbliebenen Gebäude, die für mehr als tausend Jahre alt sind zurück, kamen Bulldozer in der Mitte der Nacht , Und vertriebene Familien, die dort seit Jahrhunderten gelebt hatten.
Die Anlage steht auf der Spitze der Ajyad Festung, um 1780 gebaut Mekka vor Dieben und Eindringlingen zu schützen, ist das Haus von Frau Khadija, die erste Frau des Propheten Mohammed in einen Block von Toiletten gedreht wurde das Makkah Hilton auf das Haus von Abu Bakr gebaut, der am nächsten Begleiter des Gesandten Gottes ersten und seinem Nachfolger.
Neben der Kaaba selbst aus dem Großen Moschee hält großen Teil der Geschichte, Säulen, Marmor gemeißelt aufwendig dekoriert mit den Namen der Gefährte, gebaut, um die osmanische Sultane Spalten, die Spalten aus dem frühen 16. Jahrhundert, und bisher gibt es Pläne sind zu Fuß zu zerstören, sowie alle Das Innere der Moschee, ersetzt durch ein Donut-förmiges Gebäude!
Das einzige Gebäude eine religiöse Bedeutung übrigen ist das Haus, in dem es der Prophet Mohammed, Friede sei mit ihm entstanden, Während die meisten von Saudi-Arabien der Geschichte, es als Markt für Vieh verwendet wurde, bevor sie zu einer Bibliothek drehen, und war für die Menschen durch die Art und Weise nicht öffnen.
Aber auch so war es sehr für die Wahhabiten und die Sauds! Er nannte wahhabitischen Scheich wiederholt, das Haus zu zerstören und zu zerstören, die Ältesten zu befürchten, dass die Muslime zum Gesandten Allahs Donna von Gott niederwerfen !! Es scheint, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bevor das Haus des Propheten abgerissen wird - wahrscheinlich ein Parkplatz.
Subversive Sabotage von Mekka um die Form der Stadt komplett! Im Gegenteil, Bagdad, Damaskus und Kairo, Mekka war kein Zentrum des islamischen Denkens, aber es war die Kaba Homogenität und Pluralismus, wo Debatte zwischen Sekten und Schulen der verschiedenen islamischen geistigen steigen. Nun wurde reduziert Pluralismus auf die Lehre von einer das Erbe und die Geschichte ablehnt und interpretieren den Islam interpretiert wörtlich und machen Fehler - oder ungläubig - beide kommen aus der Saudi-Salafi Schule in der Tat oft Extremisten bedrohen Pilger aus anderen Sekten, im vergangenen Jahr, griff eine Gruppe von schiitischen Pilgern mit Messern aus den Vereinigten Staaten und im August schrieb er eine Gruppe von amerikanischen Muslimen an den US-Behör.

Diese Anstrengung bedeutete die Mühe, nach Mekka zu gehen, von einem Ort zum anderen zu gehen, mit Muslimen anderer Kulturen zu finden und zu kommunizieren und in der Geschichte des Islam zu weben, so dass die Pilger mit Interesse zurückkehren. Irdisch so groß wie geistige Befriedigung, aber jetzt ist Hajj eine integrierte Touristenreise! Wenn man sich in einer Gruppe, von einem Hotel zum anderen bewegt, nur selten Menschen unterschiedlicher Kulturen und Ethnien begegnet, die von Geschichte, Kultur und Pluralismus abtropfen, ist Hajj nicht mehr eine spirituelle Erfahrung, die sich nicht wiederholt, es ist eine jährliche Praxis für viele geworden -
Mekka ist ein Mikrokosmos der islamischen Welt, wo es überall einen tiefen Einfluss auf die Muslime hat, es ist das geistige Herz des Islam, es ist jetzt in die Moderne eingetaucht, wo Toleranz nicht geduldet wird, die Geschichte entleert und der Konsum ist das Ziel seines Besuches. Es ist kein Wunder also, dass die wörtliche Rhetorik und die vom Islam abgeleiteten tödlichen Interpretationen in den muslimischen Ländern die höchsten Stimmen geworden sind.
Quelle: Agenturen

Datum der letzten Aktualisierung: Freitag, 01 September 2017