فن التلاعب بأموال الشعب العمومية من خلال سندات الطلب الدسمة...شركات بنسي نموذجا ج-3       بان كيمون يزور بئر لحلو الخاضعة لسيادة البوليساريو       منظمة العفو الدولية ترسم صورة سوداء عن واقع حقوق الإنسان و الحريات بالمغرب و الصحراء      عاجل..بتعليمات ملكية المغرب يقطع قنوات اتصاله مع الاتحاد الأوربي بسبب قضية الصحراء      النتائج الأولية للإضراب العام بجهة الداخلة وادي الذهب       السنتيسي يؤكد : المغرب في وضع مريح و هاهي بدائلنا عن السوق الأوروبية      لوبيات الصيد الساحلي.. مدمرات بحار الداخلة و ثروات الصحراويين       مهنيو قطاع الصيد الساحلي بالداخلة يعلنون التمرد على لائحة الوزارة للتناوب على مصايد الجنوب      علف الميزانية للتسمين السريع...مجموعة بنسي تحت المجهر ج-2      تحقيق‖ سفن التبريد بماء البحر..مدمرات ثروات الداخلة السمكية      علف الميزانية للتسمين السريع...مجموعة بنسي تحت المجهر ج-2        Voeux fete trone 2017

Marokko scheitert daran, die Teilnahme der saharawischen Delegation an der Arbeit des afrikanisch-japanischen Gipfels in Mosambik zu verhindern

Afrique union sahara japon

Dakhla Post
Wie geplant, wird er von den Delegationen der afrikanischen Länder nahm in dem japanischen afrikanischen Gipfeltreffen in Maputo Bmozembeq, auch in Anwesenheit von Delegationen aus Japan, natürlich zusätzlich zu den Botschaftern der europäischen Länder, Organisationen und Einrichtungen der Vereinten Nationen und internationalen Interesses an den Angelegenheiten der Partnerschaft und Wirtschaft zwischen dem afrikanischen Kontinent und Japan teilnehmen.
Dies war geplant, auf zwei Ebenen gehalten wird Sitzung, am ersten Tag 23 auf Botschafterebene, und die zweiten am 24. und 25. auf der Ebene des Außenministers.
Aber die japanische Delegation und die marokkanische versuchte, die saharauischen Delegation zu verhindern, die aus ausländischen Polisario Minister, Mohamed Ould Salek, Saharawi Botschafter in Mosambik und Dadi Ould Cheikh Prestige, Botschafter Wüste der Afrikanischen Union, den Abu Ali, der am Eintritt in den Besprechungsraum der saharauischen Delegation zu verlassen versucht, seine Einwände Straße Vor einigen anderen afrikanischen Delegationen.
Japan versucht, die afrikanischen Delegationen zu beeinflussen und die Afrikanische Union das Treffen ohne die Anwesenheit der Delegation der saharauischen Republik, Mitglied der Organisation der Afrikanischen Union, aber die Führung der Afrikanischen Union, neben dem Vorsitz der Konferenz selbst besteht aus Mosambik, Uganda, Algerien und Guinea, Vizepräsident der Afrikanischen Kommission lehnte kategorisch jegliche Bedingungen zur Teilnahme an japanische Partei und betont, dass das Recht aller Mitgliedstaaten ohne Ausnahme besucht jede afrikanische Sitzung unabhängig von dem Gegenstand, und zwar unabhängig von ihrer Natur, solange die Bedingungen der afrikanischen Union.
Die marokkanische Delegation, einschließlich der marokkanischen Aussenminister BOURITA, und einige Mitglieder der japanischen Delegation und Qovoa Wachen am Tor der Halle der saharauischen Delegation und einige andere Teilnehmer in der Sitzung zu verhindern, ließ die Anwesenheit von mosambikanischen Außenminister selbst zu versuchen, sie aus dieser Akt „eine Schande“ abzubringen, aber angehoben Erstaunen ist die Unnachgiebigkeit dieser Gruppe, machte ihn die saharauischen Delegation bitten, ihn zu begleiten persönlich eine zweite Tür zur Halle mit allem Respekt und Ruhe, während die mosambikanischen Behörden sofort zu betreten, nachdem die Sicherheitskräfte Elemente zu entfernen und all Personen Dispatching, die die Tür in der beschämenden Szene blockieren, wo er gezogen wurde Die Japaner Yen wurden die Tür mit Gewalt und Demütigung vor allen Leuten zu behindern aus der Halle, während wurde herausgeschoben, die Elemente der marokkanischen Delegation, die trägt auch die Tür zu blockieren.
Hat jede Sitzung während des ersten Tages der Konferenz nicht gehalten, ging es auch den zweiten Tag in den Verhandlungen bis zum Abend-Session, als es Marokko und Japan zusammen gezwungen, die Anwesenheit der saharauischen Delegation zu akzeptieren, aber dass der Minister von Mosambik und auf dem afrikanischen einheitliche Position in der Betonung schwelgen er sich durch die Fahne der Republik nehmen Wüste, bewegte und auf einen Stuhl in der ersten Reihe gegen die Präsidentschaft der Konferenz, so dass der Vorsitz einschließlich den Vertreter von Japan die saharauischen Delegation face-to-face gerecht zu werden, und gezwungen hat bereits die marokkanische Delegation den Saal zu betreten, und dann ging wahrscheinlich mit Rabat auf der Suche nach Beratung, bevor wieder zurückkehren und Bogen in der Realität .
Dieses und Dank „Mohamed Salem Ould Salek,“ Foreign Polisario Minister in seiner Rede Union und ihrer Kommission und der Vorsitzende des Ausschusses der Ständigen Vertreter (Guinea), Minister für auswärtige Angelegenheiten von Uganda, und die Mitglieder des Büros der Union Conference (Mosambik, Uganda, Algerien und Guinea, der Kommission der Afrikanischen Union) auf, was ich für sie zu „schützen die Grundsätze der Union und ihr Engagement für die Umsetzung ihrer Entscheidungen „, dass dieser Vorfall das Hinzufügen, und adressieren sie einen Auftrag für keine andere Wahl, als alle anderen Partnern der schweren African Union Nachricht in Null-Toleranz in der Zukunft in der Anwendung und Umsetzung ihrer Entscheidungen und Grundsätze mit jedem zu verstehen war. als Partner hat heute normalerweise gegangen Arbeitstreffen, und in Anwesenheit der Minister Auswärtige Angelegenheiten Sahrawi und marokkanisch
Details über die japanische und afrikanische Position
Japaner versuchten mit aller Kraft das Gastland und die Union davon zu überzeugen, andere Kompromissformeln Ngnehm für die Anwesenheit der saharauischen Delegation zu finden, begünstigt, zum Beispiel, dass die Mitglieder der saharauischen Delegation beteiligt sich Karten Mozembiqih oder als Mitglied Beobachter teilzunehmen, oder auch Karten, die Mitglieder der Kommission der Afrikanischen Union Delegation teilnehmen. Und selbst vorschlagen, dass die saharauischen Delegation von der Teilnahme an Austausch verzichtet für die Entwicklung einer Fahne Wüste Republik in der Halle.
Allerdings wies die Afrikanische Partei alle diese Vorschläge, und als eine Einmischung in die Angelegenheiten von Afrika und Schmälerung der kontinentalen Organisation wies auch das, was er jeden Versuch genannt Japaner auf gemeinsame oder Druck afrikanische Positionen zu gefährden, weil die saharauischen Republik, ein Mitglied wie ein Land wie jedes andere Land, da es zwei Auflösungen zwei Spitzen der afrikanischen früheren Jahren 2015 und 2016 unterstreichen die Notwendigkeit für die Beteiligung aller afrikanischen Länder ohne Ausnahme in allen Sitzungen, die von der afrikanischen Union organisiert, mit Ausnahme der Sitzungen mit der Teilnahme von nur einigen Ländern und in anderen nicht als Vertreter des Kontinents vereinbart werden, oder was als Form Banjul (Formel bekannt ist, Sie schlägt vor, dass sie sollte Die Darstellung des Kontinents in einigen internationalen Treffen von Vertretern im Namen der Union tätigen Personen, darunter den Präsident der Kommission, der Präsident der Union, und der Leiter der fünf afrikanischen Regionen und der Aufnahmestaat und der Staates Partner).
Quelle: Agenturen

 

Datum der letzten Aktualisierung: Freitag, 25 August 2017