فن التلاعب بأموال الشعب العمومية من خلال سندات الطلب الدسمة...شركات بنسي نموذجا ج-3       بان كيمون يزور بئر لحلو الخاضعة لسيادة البوليساريو       منظمة العفو الدولية ترسم صورة سوداء عن واقع حقوق الإنسان و الحريات بالمغرب و الصحراء      عاجل..بتعليمات ملكية المغرب يقطع قنوات اتصاله مع الاتحاد الأوربي بسبب قضية الصحراء      النتائج الأولية للإضراب العام بجهة الداخلة وادي الذهب       السنتيسي يؤكد : المغرب في وضع مريح و هاهي بدائلنا عن السوق الأوروبية      لوبيات الصيد الساحلي.. مدمرات بحار الداخلة و ثروات الصحراويين       مهنيو قطاع الصيد الساحلي بالداخلة يعلنون التمرد على لائحة الوزارة للتناوب على مصايد الجنوب      علف الميزانية للتسمين السريع...مجموعة بنسي تحت المجهر ج-2      تحقيق‖ سفن التبريد بماء البحر..مدمرات ثروات الداخلة السمكية      علف الميزانية للتسمين السريع...مجموعة بنسي تحت المجهر ج-2        Voeux fete trone 2017

Ungewöhnliche Bewegungen der Frente Polisario in der Gegend von "Karakrat"

Polisario gargarat

Dakhla Post
Die mauretanischen Pressezentren berichteten über ungewöhnliche Bewegungen militärischer Elemente der Frente POLISARIO nördlich der mauretanischen Grenze.

Die Seiten sprachen über Training und Vorbereitungen in Bereichen, die oft Bewegungen der MILF bezeugen.

Nachrichten militärische Bewegungen fiel mit einer verhüllten Drohung und das Gesicht der Führer der Polisario in einem Brief an den Generalsekretär der Vereinten Nationen die Möglichkeit der Rückkehr von Elementen der Region „Alkrkrat“ nördlichen Mauretanien.

Der Ibrahim Ghali, in seinem Brief an den Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, nach der jährlichen Empfehlung der Generalversammlung der Vereinten Nationen über die Entkolonialisierung, dass „die Situation in Alkrkrat hat noch keine Entwicklung in Richtung der Anwendung der jüngsten Entscheidung des Sicherheitsrates gewesen auszusagen, der Richter den Trennband-Modus absetzen Auf der Grundlage der Einhaltung des Waffenstillstandsabkommens ".

Er fügte hinzu, Ghali, in seiner Botschaft am Donnerstag veröffentlicht wird, die Agentur der Polisario-Nachrichten, dass die Front „nicht in der Lage wäre, zu akzeptieren, und wird nicht halten Sie die Dinge auf diesem Fall akzeptiert werden, da die marokkanische Präsenz im Pufferstreifen eine direkte Verletzung der Bedingungen eines Waffenstillstands darstellt und eine Änderung illegal und einseitig den Status quo auf dem Boden, Daher erfordert diese Situation eine dringende Lösung. "
 

 

Datum der letzten Aktualisierung: Freitag, 15 Dezember 2017